SKIPPERTRAINING

A day on the sea. A night on the coast. Uleash your joy. Preserve you comfort.

Möchten Sie die Grundlagen der Navigation erlernen, Ihr theoretisches Bootswissen und Ihre praktischen, operativen Fähigkeiten testen? Sie möchten unerwartete Situationen unter verschiedenen Wetterbedingungen meistern? Vielleicht haben Sie eine große Leidenschaft für das Segeln, aber vielleicht ist Ihr Erfahrungslevel nicht weit genug entwickelt? Möchten Sie das nötige Know-How erwerben, um Ihr eigenes Boot oder ein gemietetes Boot während Ihres Urlaubs zu steuern?

Das Ziel dieser Ausbildung ist ein Boot-Navigationstraining innerhalb eines verkürzten Zeitrahmens. Der theoretische und praktische Unterricht ermöglicht es Ihnen, die Grundlagen der Schifffahrt, die Hauptaufgaben eines Kapitäns zu erlernen sowie die Verantwortlichkeiten und erforderlichen Kenntnisse.

Um sicherzustellen, dass Sie ein Skipper-Training entsprechend Ihrem Kenntnisstand erhalten, bieten wir Ihnen zwei verschiedene Kategorien an und organisieren die Kurse das ganze Jahr über für Sie.

Basic skipper training

Wir machen Sie mit den verschiedenen Komponenten des Schiffes vertraut, dem Manövrieren, dem Einfahren in den Hafen und das Hinaussegeln, die Benutzung des Ankers, die Bedienung der Instrumente, die Navigationstheorie, das Lesen von Seekarten und Navigationshinweisen bei Tag und Nacht. Diese und viele weitere Aspekte im Zusammenhang mit der Handhabung des Schiffes sind wichtig, wenn Sie das gemietete Schiff in ordnungsgemäßen Zustand an das Charterunternehmen zurückgeben möchten. Das Basistraining für Skipper dauert eine Stunde oder länger, je nach Vorkenntnissen. Wir sorgen dafür, dass Sie mit allen grundlegenden Navigationstechniken vertraut werden.

Fortgeschrittenes skipper training

Wir führen eine Auffrischung und Überprüfung Ihres Kenntnisstandes zu den wichtigsten notwendigen Informationen der aktuellen Seerechtsvorschriften durch. Dabei geht es um Meteorologie-Kunde, Umgang mit Seilen und Bootsfender, Motorenkunde, Sicherheit an Bord, das Verhalten in Notfällen sowie das Mann-über-Bord-Manöver, welches Leben retten kann. Der Kurs dauert einen oder mehrere Tage, je nach bisherigem Kenntnisstand und wir nutzen die Zeit, um Ihnen zu vermitteln, wie Sie mit schwierigen nautischen Situationen umgehen und bei schlechtem Wetter die Kontrolle behalten können. Da wir Sie auf die unterschiedlichsten, auch gefährlichen Situationen vorbereiten wollen, bringen wir Sie an spezielle Orte, wo Ihnen unser erfahrenes Team zeigen wird, wie Sie mit diesen anspruchsvolleren Navigationsaufgaben umgehen können.

Uns ist bewusst, wie kostbar Ihre Urlaubszeit ist, daher richten wir die Trainingseinheiten innerhalb Ihres Zeitrahmens ein. Die Kurse werden direkt auf den Charterbooten betrieben und Sie können sich so praxisnah mit allen Handgriffen vertraut machen.

Gerne stellen wir Ihnen den für Sie passende Skipper-Trainingsplan zusammen.